Klimaschutzmanager

willeke brikettfabrik louise skkk Taina Niederwipper difu1Erster Klimaschutzmanager im Landkreises Elbe-Elster hat bei der Stadt Uebigau-Wahrenbrück seine Arbeit aufgenommen

Seit Februar 2016 arbeitet Herr Daniel Willeke als Klimaschutzmanager in der Stadtverwaltung Uebigau-Wahrenbrück. In seiner neuen Arbeit als Klimaschutzmanager setzt er das bestehende integrierte Klimaschutzkonzept der Stadt schrittweise um und entwickelt es kontinuierlich weiter. Aus dem umfassenden Klimaschutzkonzept wurden einige Maßnahmen ausgewählt, die die Arbeitsinhalte der kommenden Jahre wesentlich bestimmen. Die Themenbereiche sind vielfältig: kommunale Liegenschaften und private Haushalte, Energieeffizienz in den Bereichen Heizungstechnik und Straßenbeleuchtung, Unterstützung bei der Weiterentwicklung des Energie- und Gebäudemanagements, Erneuerbare Energien, Fort- und Umweltbildung für Erwachsene und Kinder, Veranstaltungen und Messen, Entwicklung einer Klimaschutz-Dachmarke, Publikationen und Beratung, sowie Mobilität.

Die Arbeitsweise eines Klimaschutzmanagers ist dabei gekennzeichnet von:

  • Koordination und Management der Aktivitäten und Akteure in der Kommune
  • Projekt- und Prozessmanagement
  • Integration von Klimaschutzaspekten in die kommunalen Abläufe
  • Initiierung und Steuerung von Klimaschutzprojekten mit der Verwaltung, Energieversorgern, Wirtschaft, Bürgern, NGO
  • Kümmerer der (langen) Umsetzungsprozesse
  • Vernetzer vieler regionaler und überregionaler Akteure
  • Presse- / Öffentlichkeitsarbeit, bewusstseinsbildende Kommunikation und Motivation
  • regelmäßige Evaluierung der Klimaschutz-Aktivitäten, Bilanzierungen

 

Gefördert durch: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) über die Nationale Klimaschutzinitiative.

Projektzeitraum: 01.02.2016 - 31.01.2019

Projektträger: Projektträger Jülich

Mit Unterstützung durch: Service- und Kompetenzzentrum Kommunaler Klimaschutz (SK:KK)

Förderkennzeichen: 03K01482

Kontakt:
Dipl.-Ing. (FH) Daniel Willeke
Markt 11
04938 Uebigau-Wahrenbrück
Tel.: 035365-891-31
Fax: 035365-891-40
Mail: vorname.nachname(at)uewa.de

BMUB NKI     PtJ Logo